Den bøyde pyramide

Den bøyde pyramide er en 105 m høy pyramide som finnes i Dahshur i Egypt. Det var faraoen Snofru som i det fjerde dynasti lot bygge pyramiden. Slavene som arbeidet med bygget innså imidlertid halvveis at den ble for bratt. Derfor reduserte man pyramidens vinkel med ca. 12 grader for det som gjenstod av bygget. Dette gjør at pyramiden har et svært uvanlig utseende.

Snofrus bøyde pyramide

LitteraturRediger

Overblikk

  • Ahmad Fachri: The Monuments of Sneferu at Dahshur. Bd. I: The Bent Pyramid. Cairo 1959.
  • Frank Müller-Römer: Der Bau der Pyramiden im Alten Ägypten, Utz 2011, ISBN 978-3-8316-4069-0, S. 157 ff.
  • Rainer Stadelmann: Die ägyptischen Pyramiden. Vom Ziegelbau zum Weltwunder (= Kulturgeschichte der Antiken Welt. Band 30). 3., aktualisierte und erweiterte Auflage. Philipp von Zabern, Mainz 1997, ISBN 3-8053-1142-7.
  • Miroslav Verner: Die Pyramiden (= rororo-Sachbuch. Band 60890). Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 1999, ISBN 3-499-60890-1.
  • Michael Haase: Das Feld der Tränen. Ullstein, Berlin 2000, ISBN 3-550-07141-8.
  • Christian Hölzl: Die Pyramiden Ägyptens. Brandstätter, Wien 2004, ISBN 3-85498-360-3.
  • Peter Jánosi: Die Pyramiden. Beck, München 2004, ISBN 3-406-50831-6.
  • Roman Gundacker: Anmerkungen zum Bau der Pyramiden des Snofru. In: Sokar. Nr. 11, 2005, S. 19.

Detaljspørsmål

  • Josef Dorner: Die Form der Knickpyramide. In: Göttinger Miszellen. Nr. 126. Göttingen 1992, S. 39–46, ISSN 0344-385X.
  • Josef Dorner: Form und Ausmaße der Knickpyramide. Neue Beobachtungen und Messungen. In: Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Abteilung Kairo. Bd. 42. von Zabern, Mainz 1986, S. 43–58, ISSN 0342-1279.
  • Rainer Stadelmann: Snofru und die Pyramiden von Meidum und Dahschur. In: Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Abteilung Kairo. Bd. 36. von Zabern, Mainz 1980, S. 437–449, ISSN 0342-1279.
  • Rainer Stadelmann, Nicole Alexanian, Herbert Ernst, Günter Heindl, Dietrich Raue: Pyramiden und Nekropole des Snofru in Dahschur. Dritter Vorbericht über die Grabungen des Deutschen Archäologischen Instituts in Dahschur. In: Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Abteilung Kairo. Bd. 49. von Zabern, Mainz 1993, S. 259–294, ISSN 0342-1279.